Home
Sterbebegleitung
Reiki / Links
Meridian Balance / Sonstiges
EMF Balancing Technique
Armbänder Echtstein
Kurse Neue Energie
Kosten / Kontakt
 


Erhältlich sind diese auf Mass oder Standard (für Handgelenk 15 - 16cm)

Schreibt mir eure Wünsche über das Kontaktformular: Kosten / Kontakt

Versandkosten: CHF 2.50




Der Edelstein wirkt beruhigend und besänftigt Stimmungsschwankungen. Er soll sogar gegen Depressionen helfen und mehr Lebensfreude sowie Lebenskraft schenken. Der Stoffwechsel kann angeregt werden und er hilft bei Menstruationsbeschwerden. Amazonit harmonisiert die Erregbarkeit von Muskelzellen und wirkt entkrampfend, entspannend und vor allem krampflösend bei krampfartigen Muskelschmerzen. Bei Arm-und Schulterschmerzen, Kopfschmerzen und Migräne kann er Linderung verschaffen. Darüber hinaus wirkt er sich positiv auf den Blutdruck aus und unterstützt das Herz mit allen Muskelangelegenheiten. Auch lindert er Magen-Darmbeschwerden sowie Übelkeit, Erbrechen, Völlegefühlen, Aufstossen, Sodbrennen, Brustbeinschmerzen, Blähungen und Lähmung der Darmmuskulatur. Bei Nackenverspannungen kann der Amazonit auf den Nacken gelegt werden. Über Nacht unter dem Kopfkissen soll er zu einem wohltuenden Schlaf verhelfen und Alpträume fernhalten.









Als Aqua Aura bezeichnet man Bergkristalle, die mit Gold bedampft wurden. So entsteht die typisch blaue Farbe und der vielfarbige Schimmer, welcher weder durch Reiben noch Schaben entfernt werden kann. Diese Kristalle verbinden in sich die Eigenschaften von Bergkristall und Gold. Sie erzeugen eine sehr intensive Energie und dienen zur Erhöhung der persönlichen Energie, Stärkung des Aurafeldes, Heilung und spirituellen Entwicklung. Dieser Kristall heilt, reinigt, beruhigt und entspannt den Geist. Ausserdem ist er ein Schutzstein. Aqua Aura hat eine ruhige, entspannende Wirkung auf den emotionalen Körper und ist aussergewöhnlich, um Negativität und Stress abzubauen. Er korrespondiert besonders mit dem Hals-Chakra, fördert die Fähigkeit, Gefühle konstruktiv und positiv auszudrücken. Er aktiviert die Seelenenergie, befreit von Einschränkungen und schafft Raum für Neues. Zudem stärkt er die Thymusdrüse und das Immunsystem.







Chalcedon soll bei Störungen im Bereich der Lunge und der Atemwege aber auch im Hals- und Rachenbereich unterstützend wirken. Volkstümlich wird er "Rednerstein" genannt, weil er Menschen die viel sprechen oder vortragen müssen aber auch zb. Sängern eine kräftige, wohlklingende Stimme verleihen soll. Alle Störungen in diesem Bereich begleitet der Chalcedon positiv, auch bei Atemwegserkrankungen, Infekten und Entzündungen. Er hat eine positive Wirkung auf die Hormon- und Milchdrüsen, bei Wetterfühligkeit und Augenleiden. Zudem ist er gut für den Halsbereich, Schilddrüse, Kehlkopf, Stimmbänder sowie bei Halsschmerzen, Husten, Heiserkeit, Nervosität, Stottern und Hormonstörungen. Er hilft bei Fieber, eitrigen Wunden und gegen Krampfadern, steuert die Bildung der roten Blutkörperchen, regt die Lymphtätigkeit an und hat über diese auch einen positiven/entstauenden Einfluss auf den Blutkreislauf, wodurch er evtl. auch Bluthochdruck zu mildern vermag. Er macht geistig beweglich, so dass man leichter auf Veränderungen reagieren kann, sorgt für ein optimistisches Lebensgefühl, vermittelt das Gefühl von Leichtigkeit und Unbeschwertheit, bewahrt vor Alpträumen und unruhigem Schlaf, soll Ruhe, Gelassenheit und Geduld bringen.




Chalcedon soll bei Störungen im Bereich der Lunge und der Atemwege aber auch im Hals- und Rachenbereich unterstützend wirken. Volkstümlich wird er "Rednerstein" genannt, weil er Menschen die viel sprechen oder vortragen müssen aber auch zb. Sängern eine kräftige, wohlklingende Stimme verleihen soll. Alle Störungen in diesem Bereich begleitet der Chalcedon positiv, auch bei Atemwegserkrankungen, Infekten und Entzündungen. Er hat eine positive Wirkung auf die Hormon- und Milchdrüsen, bei Wetterfühligkeit und Augenleiden. Zudem ist er gut für den Halsbereich, Schilddrüse, Kehlkopf, Stimmbänder sowie bei Halsschmerzen, Husten, Heiserkeit, Nervosität, Stottern und Hormonstörungen. Er hilft bei Fieber, eitrigen Wunden und gegen Krampfadern, steuert die Bildung der roten Blutkörperchen, regt die Lymphtätigkeit an und hat über diese auch einen positiven/entstauenden Einfluss auf den Blutkreislauf, wodurch er evtl. auch Bluthochdruck zu mildern vermag. Zusammen mit dem Bergkristall, welcher Lebensfreude schenkt und gut für Haut und Haare ist, verstärkt sich die Wirkung vor allem bei Wechseljahrsbeschwerden. Chalcedon macht geistig beweglich, so dass man leichter auf Veränderungen reagieren kann, sorgt für ein optimistisches Lebensgefühl, vermittelt das Gefühl von Leichtigkeit und Unbeschwertheit, bewahrt vor Alpträumen und unruhigem Schlaf, soll Ruhe, Gelassenheit und Geduld bringen.




Bei den Indianern gilt er als Magischer Stein und wird noch heute von ihnen als besonders mächtiger Stein angesehen. Sie glauben, dass der Drachen-/Feuerachat vor allem Bösen schützt. Da der Stein dem Feuer zugeschrieben wird, soll er auch vor Bränden und Blitzeinschlägen bewahren. Daneben wird ihm eine positive Wirkung auf die inneren Organe zugeschrieben, hier insbesondere auf die Atemwege, die Venen und Gefässe sowie die Geschlechtsorgane. Zudem soll er übermässiges Zellwachstum verhindern. Feurigen oder jähzornigen Menschen soll der Heilstein mit seiner ausgleichenden Wirkung ebenfalls helfen und besonders furchtsame Menschen sollen durch die Kraft des Steines ihre Angstzustände überwinden können.




Der violette Stein wirkt auf den Kopf und das Gehirn, steigert die Konzentration und die Aufnahmebereitschaft des Gehirns. Somit ist er der ideale Stein fürs Lernen, für Prüfungen und allgemeines konzentriertes Arbeiten. Er soll Kopfschmerzen und Migräne lindern, indem er Geist und Körper in Harmonie bringt. Der grünliche Fluorit soll sich positiv auf Lunge und asthmatische Erkrankungen auswirken. Er gilt als Schutz- und Heilstein bei Heuschnupfen, Migräne, Ekzemen, Nesselfieber und Gicht.




Der Heliotrop hat eine stark reinigende Wirkung auf unser Blut und damit auch auf unsere Organe, besonders Lungen, Milz, Nieren und Leber. Er soll auch bei Herzschmerzen und Herzrhythmusstörungen helfen. Der gesamte Blutkreislauf wird stabilisiert und gekräftigt. Bei Sehnenscheidenentzündungen, Ischiasschmerzen, Gicht, Wadenkrämpfen, rheumatischen Schmerzen und Krampfadern soll er auch helfen. Er erwärmt in der Winterzeit den Kreislauf und hat eine schützende Wirkung vor Infektionen. Auf die Ohren oder Nase aufgelegt soll er bei Ohrensausen, Gehörgangsentzündungen, Ohrenschmerzen, Schnupfen und Grippe unterstützend wirken. Er macht den Kopf frei für geistige Konzentration, soll helfen die richtigen Entscheidungen zu treffen und mehr Vitalität bringen. Unter dem Kopfkissen kann er beim Einschlafen helfen und vor Alpträumen schützen.




Dieser Edelstein hat eine sanfte Schwingung, welche besonders tief in den Organismus eindringt. Er wirkt auf die inneren Organe, stärkt das Immunsysstem und regt den Stoffwechsel an.Jade ist ein Heilstein für Harmonie und Gleichgewicht. Sie hilft bei Nervosität wieder zur Ruhe zu kommen und soll vor negativen Gedanken schützen, was wiederum die Konzentration fördert. Zu diesem wasserblauen Stein passt der Delfin, welcher für Sanftmut, Verspieltheit und Lebensfreude steht. Delfine sind ein Symbol für Glück und Heilung … und manche sagen, sie sind die Engel der Meere.




Der Mondstein gilt als starker Frauenstein. Er soll die Hormone positiv beeinflussen, bei Schwangerschaftswunsch helfen und die Menstruation erleichtern. Er unterstützt in den Wechseljahren das Drüsensystem der Schilddrüse, Milz, Bauchspeicheldrüse und Lymphdrüse. Die Lebenslust kann gesteigert werden und er hält bis ins hohe Alter jung. Er sorgt für mehr Harmonie und Ausgeglichenheit.


Seltener klarer Mondstein mit blauen Flashs (hohe Qualität) Regenbogenmondstein




Mondstein Farbenmix




Diese 3 Steine zusammen sind optimal für die Wechseljahre. Sie helfen dem Hormonhaushalt, stärken das Immunsystem, unterstützen den Schlafrhythmus sowie Ruhe und Gelassenheit. (Detaillierte Infos zu jedem Stein auf dieser Seite.)




stärkt das Immunsystem, lässt Allergien, Bindehautentzündungen und Blasenentzündungen schneller abklingen, lindert Migräne, Mittelohr- und Nebenhöhlenentzündungen, gut gegen Erkältungskrankheiten, sorgt für erholsamen Schlaf, entschlackt das Bindegewebe und die Haut, hilfreich bei Neurodermitis, Pilzinfektionen, Übelkeit, Wechseljahrsbeschwerden, Schilddrüsenentzündungen, Wetterfühligkeit, eignet sich hervorragend zur Vorbeugung und Behandlung von Geschwülsten im Gewebe aller Art (zb. Zysten), sehr gut bei Erkrankungen der Nieren, der Leber, der Eierstöcke, der Milz, soll vor Zysten bewahren, gut zur Vorbeugung und Behandlung von Typ-2-Diabetes (Altersdiabetes), soll Unverträglichkeitsreaktionen gegen Lebensmittel und Konservierungsstoffe und Nahrungsmittelallergien lindern, regt die Verdauung an und unterstützt die körpereigene Entgiftung. Er lässt uns unsere Gefühle klar erkennen, schenkt Kreativität, lässt uns das Leben positiv sehen, stärkt das Verantwortungsbewusstsein, fördert unsere Geduld, einer der besten Heilsteine bei Dauerstress, Überanstrengung, chronischer Erschöpfung und Burn-Out, soll guten Schlaf fördern und Schlafstörungen, Schnarchen, nächtliches Aufschrecken, Nachtangst, Angstträume, Einschlaf- und Durchschlafstörungen sowie frühzeitiges Erwachen lindern.




Er soll eine regulierende Eigenschaft auf die Drüsen, besonders die Schilddrüse haben. Das Immunsystem kann gestärkt werden, vor allem im Rachenraum, den Atemwegen und für die Lunge. Er hat beruhigende Eigenschaften auf das Herz, die Nieren und die Nerven. Sardonyx kann bei Depressionen und chronischen Ängsten helfen. Er gilt als Glücksbringer. Vergesslichkeit und Konzentrationsschwäche soll gelindert werden.




Dieser Stein dringt über die Organe des Unterleibes bis zum Herzen vor und hat eine reinigende Wirkung auf den Kreislauf. Er regt den Stoffwechsel an und soll Blähungen, harten Stuhlgang und Hämorrhoiden lindern. Vor Unfruchtbarkeit und Erkrankungen der Geschlechtsorgane wirke er schützend. Menstruationsbeschwerden sollen gelindert werden und in den Wechseljahren unterstütze er eine sanftere Hormonumstellung. Er habe eine positive Wirkung auf die Haut, Nägel, Haare und das Nervengewebe. Zudem gilt er als Schutzstein gegen Viren, Bakterien und negativer Strahlung auf den Körper. Der rosa rote Turmalin ist der ideale Stein für alle, welche viel Kontakt mit Menschen haben, z.b. in Pflege- und Betreuungsberufen. Er hilft die eigenen Grenzen zu erkennen, welche Mitgefühl sowie Selbstlosigkeit von Selbstaufgabe trennen. Das Herz wird geöffnet und wer sich wegen Enttäuschungen zurückgezogen hat wird dabei unterstützt, von der Vergangenheit loszulassen. Dadurch erfährt man mit diesem Stein mehr Liebe, Freundschaft und Lebenslust.





Unakit bringt Gleichgewicht in die Funktion unserer Organe, Körpersäfte und Drüsen. Ganz charakteristisch liegt seine Heilwirkung in den entspannenden und entkrampfenden Eigenschaften des unteren Genitalbereichs von Mann und Frau.Er lindert auch Probleme, welche sich durch falsche Erziehung in den Kinderjahren eingenistet haben oder aufgrund früherer negativer Erlebnisse bewusst oder unbewusst vorhanden sind und steht für das Gleichgewicht unserer männlichen und weiblichen Energie. Der Karneol hilft besonders gegen Bluterkrankungen und Blutstauungen. Er senkt den Blutzuckerspiegel, regeneriert die Blutkörperchen und soll schnell bei Nasenbluten, blutenden Wunden und Blutvergiftung wirken. Die Durchblutung der Organe wird verbessert und das Abwehrsystem gestärkt. Zu niedriger wie zu hoher Blutdruck werden reguliert. Das Blut wird von Giftstoffen gereinigt wodurch Beschwerden im Unterleib zb. Verdauungsprobleme, Darmerkrankungen, Nieren-, Leber- und Gallenleiden gelindert werden können. Er ist ein Stein der Erneuerung, welcher mehr Vitalität und Lebensfreude beschert.





Holzperlen mit schwarzem Achat





Jaspis Mix mit schwarzem Achat

Dieser Stein hat eine beruhigende Wirkung, stärkt die geistige Energie, beschert mehr Lebensfreude und Wohlbefinden. Er wirkt auf die inneren Organe wie Leber, Milz, Nieren und Galle. Dadurch hilft er unterstützend bei Blähungen, Völlegefühl, Magendruck und Sodbrennen. Ausserdem reinigt er die Haut und kann bei Ausschlägen und Hautallergien helfen. Auch das Immunsystem wird unterstützt.






Holzperlen mit silberfarbenem Metall




Tigerauge facettiert, schwarzer Achat, silberfarbenes Metall

Das Tigerauge gibt Mut, Schutz und Sicherheit, verfeinert die Sinne und gibt Klarheit. Er hilft, den Überblick zu bewahren und beim Treffen von wichtigen Entscheidungen. Er hat eine heilende Wirkung auf den Kopf, Bewegungsabläufe, kann bei Krampfanfällen, Epilepsie und Nervenerkrankungen helfen. Besonders starke Eigenschaften hat er auf Knochen, Gelenke und Wirbelsäule inkl. Bandscheiben.




Unakit bringt Gleichgewicht in die Funktion unserer Organe, Körpersäfte und Drüsen. Ganz charakteristisch liegt seine Heilwirkung in den entspannenden und entkrampfenden Eigenschaften des unteren Genitalbereichs von Mann und Frau.Er lindert auch Probleme, welche sich durch falsche Erziehung in den Kinderjahren eingenistet haben oder aufgrund früherer negativer Erlebnisse bewusst oder unbewusst vorhanden sind und steht für das Gleichgewicht unserer männlichen und weiblichen Energie. Landschaftsjaspis hat eine starke Heilwirkung auf unsere inneren Organe wie Leber, Milz, Nieren und Galle bis in den Verdauungstrakt hinein, wo er Blähungen, Völlegefühl, Magendruck und Sodbrennen lindert. Zudem reinigt er die Haut und bewahrt vor Ausschlägen und Hautallergien. Er wirkt inspirierend und bringt mehr Lebensfreude und Wohlbefinden. Er bewahrt vor Überheblichkeit, Misstrauen und krankhafter Eifersucht.



Diese Armbänder ersetzen keinen Arzt und auch keine psychologische Betreuung.